Jean-Luc Bannalec. Bretonisches Leuchten (2017)
Bretagne/Frankreich

Jean-Luc Bannalec. Bretonisches Leuchten (2017)

Kommissar Georges Dupin macht Schreckliches durch: Er hat Urlaub! Assistentin Nolwenn und Freundin Claire haben ihm Erholung verordnet, zwei Wochen Strandurlaub in Trégastel. Für den ruhelosen Dupin ist das die Hölle und so kann er die Hinweise auf Verbrechen im Ort nicht ignorieren. Zuerst ist es nur ein Gedankenspiel, aber bei Mord hört das Spiel … Weiterlesen

Gisèle Guillo. Die Schöne von Carnac (2004)
Bretagne/Frankreich/Schweiz

Gisèle Guillo. Die Schöne von Carnac (2004)

Ein Kameramann auf der Jagd nach einem Sensationsbericht: Politiker, Entführung, Kindesmissbrauch. Dann kommen noch Schmuggel und Hehlerei dazu und eine undurchsichtige Schöne, die der Kameramann scheinbar schon aus einem früheren Fall kannte… Vincent Hermelin ist Kameramann und dieses Mal ohne seinen Partner, den zuständigen Redakteur, unterwegs. Er folgt einer Spur in die Schweiz, wo er … Weiterlesen

Jamet / Le Pezennec. Dolmen (2005)
Bretagne/Frankreich

Jamet / Le Pezennec. Dolmen (2005)

Marie Kermeur, Polizistin in Brest, kommt auf ihre bretonische Heimatinsel Lands’en um ihre Jugendliebe Christian Bréhat zu heiraten. Doch am Tag vor der Hochzeit findet sie in ihrem Brautschleier eine tote Möwe und am nächsten Morgen ihre toten Bruder. Er scheint eine Klippe hinunter gestürzt zu sein… Natürlich ist der Tod des Bruders kein Unfall … Weiterlesen

Jean-Luc Bannalec. Bretonische Flut (2016)
Bretagne/Frankreich

Jean-Luc Bannalec. Bretonische Flut (2016)

Kommissar Georges Dupin wird am frühen Morgen zu einem Tatort gerufen: In den Fischauktionshallen von Douarnenez wurde die Leiche der jungen Fischerin Céline Kerkrom entdeckt. Eine Leiche vor dem Kaffee – wer Kommissar Dupin kennt, weiß, dass das gar nicht geht. Noch dazu im Gestank der Fischabfälle… Die ersten Fragen zur Leiche stellt darum auch … Weiterlesen

Jean-Luc Bannalec. Bretonischer Stolz (2015)
Bretagne/Frankreich

Jean-Luc Bannalec. Bretonischer Stolz (2015)

Auch in seinem vierten Band der Reihe um Commissaire Georges Dupin setzt das Autoren-Phantom Bannalec gekonnt einen spannenden Kriminalfall in Szene. Zweite Hauptrolle spielt wieder die Bretagne, ihre Landschaft, ihre Mythen und ihre kulinarischen Delikatessen. Das wirkt schon routiniert, ist aber deshalb nicht weniger faszinierend und unterhaltend. Monsieur le Commissaire Georges Dupin trifft der Leser … Weiterlesen

Jean-Luc Bannalec. Bretonisches Gold (2014)
Bretagne/Frankreich

Jean-Luc Bannalec. Bretonisches Gold (2014)

Als Kommissar Georges Dupin in die Salzgärten der Guérande fährt, weil eine befreundete Journalistin dort geheimnisvolle Fässer vermutet, wird auf ihn geschossen. Er verschanzt sich in einem Schuppen, die für die Gegend zuständige Polizei befreit ihn. Kommissarin Rose ist misstrauisch dem Kollegen aus Concarneau gegenüber. Doch als die Journalistin tot aufgefunden wird, müssen beide im … Weiterlesen

Jean-Luc Bannalec. Bretonische Brandung (2013)
Bretagne/Frankreich

Jean-Luc Bannalec. Bretonische Brandung (2013)

Les Glénan, die geheimnisvolle Inselgruppe vor Concarneau, muss ein Traum sein: klares Wasser und weiße Strände wie in der Karibik. Nur eine Handvoll Bewohner, die hier draußen mit der Natur leben – aber doch nicht völlig abgeschieden von der Welt. Man möchte nach der Lektüre des Krimis am liebsten sofort aufbrechen und Les Glénan selber … Weiterlesen